Flamenco: Oleandole

30.9.2018

SO 30. September 2018, 20 Uhr
Flamenco: Oleandole
Oleandole ist eine Flamencojazz-Gruppe mit Sitz in Barcelona, die eine Show aus Musik, Gesang und Tanz bietet, die das Beste aus beiden Genres mit Authentizität verbindet.
Die Konstellation der Gruppe und Repertoire sind an die Art des Clubs, Festivals, Theaters oder Events, die es erfordert, angepasst. Mit dem Tablaojazz wird den Flamenco-Part akzentuiert  und in dem Jazztablao treten mehr Jazz-Improvisationen in Erscheinung, aber immer mit der Mischung aus reinem Flamenco und Jazz-Standards, so dass man mit der Musik von Paco de Lucia, Camaron de la Isla oder Miles Davis den Tanz in Bulerías oder Alegrias sehen kann.
Mitwirkenden:
Sergio Quesada     Baile
Marc Lopez           Guitarra Flamenca
Miguel Fernandez  Canto
Gianni Gagliardi     Saxos
Ramon Olivares     Percusión
Eintritt: VVK 20 Euro; AK 25 Euro
Kartenreservierung

https://youtu.be/zRJteS3AGG4

https://youtu.be/TgVQF8-Ptqg