Veranstaltungen Februar 2021

„Kunst“ eine turbulente Komödie von Yasmina Reza – Veranstaltung abgesagt!

5.2.2021

FR 05. Februar 2021, 20 Uhr – Veranstaltung abgesagt!
„Kunst“ eine turbulente Komödie von Yasmina Reza

Ein weißes Bild mit weißen Streifen stellt die langjährige Freundschaft von Serge, Yvonne und Yasmin auf eine harte Probe. Serge hat für nicht weniger als 200.000 Euro das Bild in einer Kunstgalerie erworben.
Die beiden Freundinnen kommen aus dem Lachen nicht mehr heraus.
Es entwickelt sich ein 90 minütiger Spaß mit Hintersinn!
Eintritt: 12/10 Euro

„Kunst“ eine turbulente Komödie von Yasmina Reza – Veranstaltung abgesagt!

5.2.2021

FR 12. Februar 2021, 20 Uhr - Veranstaltung abgesagt!
„Kunst“ eine turbulente Komödie von Yasmina Reza

Ein weißes Bild mit weißen Streifen stellt die langjährige Freundschaft von Serge, Yvonne und Yasmin auf eine harte Probe. Serge hat für nicht weniger als 200.000 Euro das Bild in einer Kunstgalerie erworben.
Die beiden Freundinnen kommen aus dem Lachen nicht mehr heraus.
Es entwickelt sich ein 90 minütiger Spaß mit Hintersinn!
Eintritt: 12/10 Euro

Spanish Colours – Das Essener Gitarrenduo im Quartett

Essener Gitarrenduo für E-Mails und Spanish Colours 20190614-253  Kopie

FR 19. Februar 2021, 20 Uhr
Spanish Colours
Das Essener Gitarrenduo im Quartett

Bernd Steinmann und Stefan Loos; Gitarre,
Martin Breuer; Bass und Peter Eisold Percussion.

Seit 30 Jahren stehen Bernd Steinmann und Stefan Loos gemeinsam auf der Bühne. Seit 2007 offiziell als Essener Gitarrenduo. Am 19.02.2021 sind sie wieder mit ihren Kollegen Martin Breuer am Bass und Peter Eisold am Schlagzeug zu hören und präsentieren eine Auswahl ihrer letzten drei CDs „Spanish Colours“, „My spanish Dream“ und „Summer in Spain“.
Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Konzert, virtuos, temperamentvoll, professionell, mit viel Spielfreude vorgetragen und humorvoll moderiert.

Das Essener Gitarrenduo
Studien der Konzertgitarre, Laute und Barockgitarre an der Folkwang Universität der Künste Essen und an der Musikhochschule Köln/Wuppertal. Künstlerische Abschlussprüfung mit Auszeichnung und Konzertexamen.
Langjährige Tätigkeiten an Musik – und Hochschulen. CD- Produktionen, Buch- und Notenveröffentlichungen, u.a. beim Schott-Verlag. Mitwirkung an Chor, Opern– und Orchesteraufführungen und zahlreiche Auftritte im In- und Ausland prägen das professionelle Bild der Künstler. Steinmanns Lehrbuch „Die Flamencogitarre“ (AMA-Verlag) wurde mit dem Deutschen Musik Editions – Preis ausgezeichnet. 2014 entstand mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Berliner Mauer das Werk „09.November 1989 Der Mauerfall“ anlässlich des 25. Jahrestages des Mauerfalls. 2015 wurden sie vom Goetheinstitut Moskau zu einer Russlandtournee eingeladen. Am 09.November 2019 haben sie in Berlin das musikalische Rahmenprogramm der Eröffnungsveranstaltung zum 30. Jahrestages des Mauerfalls mit dem Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier, der Bundeskanzlerin Angela Merkel u.v.a. gestaltet. Zu ihrem 30jährigen Bühnenjubiläum 2020 präsentiert das Essener Gitarrenduo die neue CD „Summer in Spain“ mit beliebten Melodien aus „Carmen“ in eigener Bearbeitung für zwei Konzertgitarren und eigenen Stücke im spanischen Stil und dem Flamenco. Zu Beginn des Jahres 2020 wurden sie zum Eröffnungskonzert des Internationalen Bergischen Gitarrenfestivals eingeladen und werden noch in vielen weiteren Konzerten wie z.B. der Essener Philharmonie, der Hamburger Laeiszhalle, dem Münchener Gasteig und dem Kloster Seeon zu hören sein. Neben Ihrem ureigenen Genre der spanischen Gitarre und dem Flamenco erstellen Sie gerade wieder eine mehrsätzige Komposition in einer expressiven, modernen Tonsprache. „13. August 1961 Der Mauerbau“. Die Uraufführung wird anlässlich des 60. Jahrestages im August 2021 in Berlin stattfinden.
www.essenergitarrenduo.de

Siegfried & Joy – Zaubershow

14.3.2020

SA 20. Februar 2021, 20 Uhr
Siegfried & Joy – Zaubershow
Simsalabim – in den letzten zwei Jahren haben sich Siegfried & Joy vom Magic Underground ins Herz der ernstzunehmenden Zauberszene katapultiert! Und das war alles andere als ein Trick: Mit charmanter Zauberkunst, ungezügeltem Humor und bis in die letzte Zauberstabspitze verblüffend, veranstalten sie zurzeit die wohl unterhaltsamste Zaubershow des Landes. Ein letztes Mal gehen sie nun mit ihrem Debüt-Programm auf große Tour.
Wenn Siegfried & Joy Gegenstände schweben lassen, mystische Teleportationen vollführen oder die Gedanken ihres Publikums lesen, wird schnell klar, dass sie ihre Kunst beherrschen. Dennoch bleiben ihre Auftritte vor allem eine funkelnde Alternative zu den herkömmlichen Zaubershows – mit Herz, Spontanität und einer großen Portion Selbstironie holen sie selbst Zauberskeptiker ab und zeigen, dass Zauberei alles andere als antiquiert und eingestaubt sein kann. Ob dabei ein Gast zum Zauberstar gekürt wird, das Publikum gemeinsam einen Trick vollführt oder ob sie ihre Kunststücke in sagenhafter Slo-Mo erklären: Faszinierend, abwechslungsreich und dabei immer in Kontakt mit dem Publikum, nehmen die Disco-Magier jeden mit auf ihre magische-glitzernde Reise!
Und bevor diese Reise die nächste Etappe ansteuert, feiern Siegfried & Joy das Finales ihres abendfüllenden Debüt-Programms und geben es ein letztes Mal auf kleinen Bühnen zum Besten: 90 Minuten kreative Explosionen, visuelle Geniestreiche und eine ungezügelt-amüsante Präsentation lassen niemanden mit Zweifeln an der Magie von Siegfried & Joy zurück.
Zitate:
Wer braucht da schon Las Vegas? – Der Tagesspiegel
Charmante Zauberkunst mit einer Prise trashigem Humor. Hinreißend! – RadioEins
Siegfried & Joy veranstalten die unterhaltsamste Zaubershow des Landes. Mindestens! – Intro
Links:
Trailer:https://www.youtube.com/watch?v=wpnDYXdQplU
Interview:https://www.tagesspiegel.de/berlin/magisches-berlin-was-neues-im-hut/19677604.html
Live Review:http://www.intro.de/kultur/siegfried-joy-zaubershow-live-in-koln-kartentricks-und-charisma
VVK 18/14 Euro ; Abendkasse 20/16 Euro