8. Sounds for Children – Mixed Up Everything (Un)Plugged
mue002 Kopie

Samstag, 18. Mai 2019, Beginn 20 Uhr; Einlass: 19 Uhr
8. Sounds for Children
Sounds for Children ist eine Veranstaltungsreihe zugunten Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V.
Mixed Up Everything
In ihrer Heimatstadt Melbourne begeistern die vier Jungs seit einigen Jahren mit ihrer Straßenmusik das Publikum. Mich fesselten sie mit einer grandiosen Coverversion von “Nothing Else Matters” – unplugged!Mittlerweile haben sie ihr Debut-Album “Ex-Nihilo” veröffentlicht. Es bietet alles, von einfühlsamen Balladen, über Grunge, bis hin zu metallisch hartem Rock! Im Sommer 2018 rissen sie mit ihren Songs die Europäer von den Stühlen. In Australien haben sie damit die Spitze der Single-Charts erobert! Im Katakomben-Theater werden sie eine Kostprobe der kompletten Bandbreite ihres Könnens abliefern. Let’s Rock!
Mixed Up Everithing: Koby (14) – Blake (16) – Kevin (17) – Todd (19)

Elvellon
Symphonischer Metal-Sound kennzeichnet diese Band vom Niederrhein. Ich durfte ihn bereits live genießen, unter anderem bei einem gewaltigen Auftritt in Moers. 2018 haben sie ihr Debut-Album “Until Dawn” veröffentlicht. 2019 entfliehen sie ihrer Heimat zu Festivals in Pilsen/Tschechien und Barcelona.
Freut euch auf fetzige Gitarrenriffs und gefühlvolle Balladen.
Süßer die Ohren nie Klingen. Überzeugt euch selbst.
Eintritt: VVK 16 €, AK 18 € (Kinder bis 14 Jahre in Begleitung frei)
Weitere Infos und Videos:

https://rideforchildren.info/konzerte-sounds-for-children/

Kartenreservierung