9. Sounds for Children
2.11.2019

SA 2. November 2019, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
9. Sounds for Children
Sounds for Children ist eine Veranstaltungsreihe zugunten Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V.
Frieden „rockt“ bei uns ganz sanft
Lasst uns näher zusammenrücken: „Make Love Not War“
Wir wollen „Brücken“ bauen, nicht Waffen liefern!

HONIG
„The Last Thing The World Needs“

In meinem Plattenregal steht das neueste Album ganz vorne und wird häufig gespielt. Ich würde es als kontrastreiches, energiegeladenes und eher symphonisches Meisterwerk beschreiben. Außerdem ist Stefan Honig unkompliziert und einfach ein netter Mensch, aber eben auch ein außergewönlicher Vollblutmusiker. Auf der Bühne sehe ich einen Wirbelwind, der manchmal seine Glücksgefühle kaum bändigen kann. Alle Kinder lieben HONIG. Ich auch.
Shane Joyce & Friends
Shane ist Ire. Die Songs seines Solo-Albums „The Sadness Of King Joyce“ stimmen eher traurig und nachdenklich. In ihnen steckt aber auch die bezaubernde Schönheit seiner irischen Heimat. In seinen Texten spürt man den zerbrechlichen Frieden auf der grünen Insel. Dennoch kenne ich Shane als lächelnden und freundlichen Kumpel, mit dem man gerne mal in einem Irish Pub das ein oder andere Bierchen trinkt.
Eintritt: VVK 18 €, AK 20 € (Kinder bis 14 Jahre in Begleitung frei)
Weitere Infos und Videos:

https://rideforchildren.info/konzerte-sounds-for-children/

Kartenreservierung