Catherine Le Ray – Chansons ” Sous le ciel de Paris” Unter dem Himmel von Paris
Jubil‰umsfeier

FR 24. Januar 2020, 20 Uhr
Catherine Le Ray
Chansons ” Sous le ciel de Paris”  Unter dem Himmel von Paris

Catherine Le Ray besingt ihre Heimatstadt, die Piaf, Gréco,Trénet, Montand, Aznavour, Brel, Bécaud,  Ferré, Vian in ihren Chansons verewigt haben.
Catherine Le Ray und ihrem Pariser Pianist präsentieren eine musikalische Reise von Musette zu Jazz, zwischen frivolem Pigalle und künstlerisches Montmartre wo die Sängerin aufgewachsen ist dann führt sie uns zum intellektuellen Saint-Germain-des-Prés wo sie studiert hat , bis zum mondänen Champs-Elysées.
Eine authentische Hommage an die Stadt der Liebe und auch an Notre Dame!.
Obwohl das Leben in Paris in den Herzen der Pariser und Alltag sich verändert hat wird Paris immer wie Hemingway geschrieben hat “ein Fest für´s Leben” bleiben.
Ein besonderer Abend, nicht nur für Frankophile.
Eintritt: 18/15 Euro
Kartenreservierung

Die in Frankreich meistverkaufte Zeitung Ouest-France schreibt: “Catherine Le Ray singt mit Talent, Leidenschaft, Authentizität und Charme […]
ihre bemerkenswerte Leistung bewegt die Zuschauer, es ist ein Feuerwerk!”

“Mitreißende Chansons mit viel Herz, Leidenschaft und Pariser Esprit … ihre Liebe gehört dem Montmartre und den Chansons … ihr Metier ist das Chanson …” Augsburger Zeitung

“Duftige Chanson-Blüten … Catherine Le Ray weckt Lust auf Paris, mit lebendigen Liedern und witzigem deutsch – französischen Geplauder ” Main-Post Würzburg:

“Großartige Hommage an Paris….] Ihre charmante Souveränität und ihr natürliches Bühnencharisma tun ein übriges, um der Hommage Glanz zu verleihen.” Süddeutsche Zeitung:

“Phänomenaler Chansonabend, ein vitales Pariser Feuerwerk”  Westfäliche Nachrichten