Das Deutschland-Märchen meiner Mutter
broschuere-annemin-almanya-masali-p24 (verschoben)

FR 23. November 2018 / 20 Uhr
Das Deutschland-Märchen meiner Mutter
Diese Inszenierung widmenwir den Gastarbeitern, die auch nach ihrem “Ankommen“ vergessen haben, ihre Jugend, ihre Sehnsüchte, Träume und Werte aus dem Koffer zu packen.“Besitzen“ hieß ja auch ein wenig verlorengehen. Ihnen und ihren Kindern …
Natürlich wird an dieser Hommage vieles fehlen. Aber trotzdem, wenn sie diese Verbeugung annehmen, würdenwiruns wieKinder freuen, die morgens auf dem einsamen Küchentisch dasNutella-Brot finden.
ANKA-Ensemble
Text/Regie/Produktion:Dinçer Güçyeter
Ensemble:
Birten ÖnerUral, Filiz Karadağ, Fatoş Şahan, Gül Eme- ket Karakoyun, Derya Stullgens, Mustafa Toni Aksu, Bora Aydın, Özay Vural, Ülkü Içten