Muchtar Al Ghusain: wunde heimat
19.11.2022

SA 19. November 2022, 19.00 Uhr
Muchtar Al Ghusain: wunde heimat
Songs mit Lyrik von Mahmud Darwish bis Jan Wagner, von Mascha Kaléko bis Marion Poschmann
Die Vertonungen der Gedichte bekannter Autor:innen für wunde heimat handeln von der alten oder auch neuen Heimat Deutschland, von Flucht und Krieg, von Klimakrise und vom Gefühl der Heimatlosigkeit – Themen, die musikalisch in einer Stilistik aus Jazz, Chanson und Pop scheinbar leicht daherkommen, aber die Abgründe der Texte noch deutlicher hervortreten lassen. Die Band um den Musiker und Initiator des Projekts, Muchtar Al Ghusain, wird ergänzt durch mehrere Streicher*innen und die Gastmusiker Mohamad Fityan (Ney/Kawala), Abdul-Wahab Kayyali (Oud) und Salah Eddin Maraqa (Qanun).
Eintritt: 20 €, ermäßigt 15 €