Thomas Hufschmidt präsentiert clubdates Worthy Davis
Worthy Davis

SA 9. Dezember 2017, 20.30 Uhr
Thomas Hufschmidt präsentiert
clubdates
Worthy Davis
Wie bei vielen amerikanischen Musikern begann auch die musikalische Karriere von Worthy Davis im Gospelchor seiner Geburtsstadt Denver (Colorado). Über Aufenthalte in New York und Paris kam er nach Los Angeles, wo er seinen ersten „Steady Gig“ im legendären China Club hatte. In dieser Zeit lernte er Größen der kalifornischen Studioszene kennen, wie zum Beispiel Billy Preston, Chaka Kahn oder Steve Lukather. Worthy Davis wirkte unter anderem auf dem Album Head over Heals der Sängerin Paula Abdul und bei verschiedenen weiteren Produktionen und Lifeauftritten – unter anderem mit Bobby Mc Ferrin oder David Foster – mit.
Mit einer Mischung aus Pop und Soul und seiner gefühlvollen, rauchigen Tenorstimme entfacht Worthy Davis eine elektrisierende Stimmung, die das Publikum in seinen Bann zieht.
Worthy Davis: vocals
Martin Schulte: guitar
Thomas Hufschmidt: piano/keyboards
Juan Camilo Villa: bass
Andy Pilger: drums
Eintritt: VVK 15 €, ermäßigt 10 Euro; AK 17/12 Euro
Kartenreservierung