Wildes Holz & Freunde – Das Konzert ist ausverkauft!!!
25.4.2024

DO 25. April 2024, 20 Uhr – Das Konzert ist ausverkauft!!!
Wildes Holz & Freunde im Katakombentheater Essen
Als Gast: Tango Transit

Seit 25 Jahren spielt Wildes Holz auf den kleinen und großen Bühnen Deutschlands. Dabei machen sie auch regelmäßig im Katakombentheater Station. Diesmal bringen sie noch ein weiteres Ensemble mit.

In der Reihe „Wildes Holz und Freunde“ ist am 25.4.23 das Trio Tango Transit zu Gast.

Tango Transit sind Martin Wagner (Akkordeon), Hanns Höhn (Bass) und Andreas Neubauer (Schlagzeug). Seit 2008 hat das Trio aus dem Frankfurter Raum bei über 500 Konzerten im In- und Ausland überzeugt sowie fünf CDs und eine Live-DVD veröffentlicht.

Die euphorischen Reaktionen des Publikums belegen: was Tango Transit spielt, ist für sie neu, frisch, frei von Konventionen und verweigert sich allen Schubladen. Oder, wie man in den Konzertkritiken nachlesen kann: „Die Musik des Trios ist Teufelswerk im positiven Sinn und an Virtuosität kaum zu überbieten. Atemberaubende Geschwindigkeit, rhythmische Exaktheit und instrumentale Beherrschung in Perfektion bieten den Zuhörern ein einmaliges Konzerterlebnis – Gänsehautfeeling inclusive.“

Das passt doch hervorragend zu Wildes Holz und so freuen sich Johannes, Markus und Tobias schon sehr auf dieses spannende musikalische Zusammentreffen mit Tango Transit. Die beiden Trios werden Ausschnitte aus Ihren aktuellen Programmen präsentieren, aber auch einige Stücke zusammen auf die Bühne bringen.

Wildes Holz:
Tobias Reisige – Blockflöten
Johannes Behr – Gitarre
Markus Conrads – Kontrabass, Mandoline

Tango Transit:
Martin Wagner – Akkordeon
Hanns Höhn – Bass
Andeas Neubauer – Schlagzeug

Karten-Kauf!
Eintritt: VVK 23,- und AK 25,-

Foto Wildes Holz: Sandy Klein
Foto Tango Transit: Detlef Kinsler