Konzertreihe Jazz for the People
jfp2018

MI 5. Februar 2020, 20 Uhr
Konzertreihe Jazz for the People
Jeden Mittwoch!
Marc Brenken (Klavier) & Hermann Heidenreich (Schlagzeug)
und Gäste…
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
Einlass ab 19:30 Uhr, Konzertdauer ca. 60 Minuten.
Barrierefreier Zugang!!!

Mi, 05.02.2020, 20 Uhr
Special Guest: Ilona Haberkamp (Altsaxophon)
Überleben im Big Apple. Zum 95. Geburtstag von Jutta Hipp“
In den 50er Jahren wird die Jazzpianistin Jutta Hipp (1925-2003) in Deutschland wie in New York zum Star. Als „Europe‘s First Lady of Jazz“ und erste weiße Frau überhaupt erhält sie bei Blue Note Records einen Plattenvertrag und spielt mit amerikanischen Jazzgrößen. Ein Traum geht in Erfüllung, doch wenige Jahre später hört sie ganz mit dem Klavierspielen auf, arbeitet in einer Nähfabrik und malt in ihrer Freizeit.
Die Saxophonistin Ilona Haberkamp, die bereits eine Biografie über Jutta Hipp schrieb, gestaltet den Abend mit deren Kompositionen und Gedichtvertonungen, die von einem bewegten Leben erzählen.