Festivals, Sonderveranstaltungen Archiv

Konzertreihe “Jazz for the People”

Jazz for the People m Hermann 1

MI 25. Januar 2017, 20 Uhr
Konzertreihe “Jazz for the People”
Jeden Mittwoch!

Jean-Yves Braun (Gitarre und Bass)
Hermann Heidenreich (Schlagzeug)
Marc Brenken (Klavier)
und Gäste…
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
Einlass ab 19:30 Uhr, Konzertdauer ca. 60 Minuten.
Barrierefreier Zugang

Mi, 25.01.2017   |   Special  Guest:
Andreas Pientka  (Kontrabass, Komposition)   -   “Endlose Landschaften”

Andreas Pientka (Jahrgang ’93) ist seit 2016 Mitglied des Bundesjazzorchesters und studiert an der Folkwang-Universität der Künste. Für das heutige Konzert hat er einige Eigenkompositionen sowie ausgewählte Evergreens zusammengestellt. Das Publikum darf sich auf Stücke freuen, die z. B. von endlosen Landschaften, Rastlosigkeit, Heimatgefühl oder Introvertiertheit erzählen. Vorbilder von Andreas Pientka sind Musiker wie Bill Evans, Miles Davis und Paul Chambers.

DALLAHAN aus Edinburgh

26.1.2017

DO 26. Januar 2017, 20 Uhr
DALLAHAN aus Edinburgh
Dallahan – ein neues Top-Ensemble am Himmel der Weltmusik, eine explosive Mischung mit irischen, schottischen und ungarischen Einflüssen.
Folk vom Feinsten mit Beigaben aus dem Jazz, Pop und Funk, präsentiert von den Virtuosen Jack Badcock (Gitarre und Vocals), Jani Lang (Fiddle), Andrew Waite (Akkordeon) und Ciarán Ryan (Banjo, Mandoline, Fiddle). Mit dabei ist als Gastmusiker Bev Morris (Kontrabass).
Wenn Andrew Waite’s (Spitzname „Spider Finger“) Finger über das Akkordeon fliegen, Jani Lang mit seinem leidenschaftlichen Fiddle-Spiel begeistert, Ciaran Ryans meisterhaftes Banjospiel ertönt und Jack Badcock mit eindrucksvoller Stimme berührende Balladen vorträgt, untermalt von der ausgeklügelten Rhythmik von Bev Morris am Kontrabass, möchte man aufspringen, tanzen, klatschen, sich dem Gesang hingeben – die Musiker von Dallahan nehmen Zuschauer und Zuhörer mit auf eine bezaubernde, hinreißende und facettenreiche Reise von Irland bis nach Ungarn und darüber hinaus – ein grenzenloses Vergnügen.
Die Liste der Auszeichnungen dieser Musiker ist beinahe endlos. Beim diesjährigen Irish Spring Festival mit über 30 Auftritten in ganz Deutschland waren sie der gefeierte Top Act. Und nicht nur dort – Dallahan weckt weltweit Begeisterung, von Nordamerika über Europa bis nach Kathmandu…
Erst vor zwei Jahren ins Leben gerufen hat Dallahan bereits zwei hoch bepriesene Alben herausgebracht („When The Day Is On The Turn“ und „Matter of Time“). „Matter of Time“ wurde 2015 als „Album des Jahres“ und die Band selbst bei den Scots Trad Music Awards 2015 als „Folk-Band des Jahres“ nominiert.

Original-Pressestimmen:
One of the hottest talents on the Scottish music scene” - Bruce MacGregor, BBC Radio Scotland

“a prize winning combination, Dallahan clearly have a promising future ahead.” Songlines

“this is truly something special…Dallahan call on their mixed Irish, Scottish and Hungarian heritage to create a unique and seamless musical montage that is as exciting as it gets.” Folk Radio UK

“Some of the most exciting trad musicians to emerge in recent years” Mark Radcliffe BBC Radio
www.dallahanmusic.com/

https://www.youtube.com/watch?v=o0lNw4iczBs

https://www.youtube.com/watch?v=lc1epf_kR4s

https://www.youtube.com/watch?v=o0lNw4iczBs

https://www.facebook.com/DallahanMusic/?ref=ts&fref=ts

Eintritt: VVK 12 Euro; AK 15 Euro

FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

salsakatkomben

FR 27. Januar  2017, 23 Uhr
FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

SALSA Merengue, Bachata, Cumbia y más sabor… mit Dj. Carlos
Jeden Freitag ab 22.30 Uhr
KARIBIK-FEELING HAUTNAH ERLEBEN!!!
Eintritt: 4,- Euro

Kara Kedi 2017`de ESVEDEYN ile “START” veriyor!!

28.1.2017

SA 28. Januar 2017, 23 Uhr
Kara Kedi 2017`de ESVEDEYN ile “START” veriyor!!
Kara Kedi`den sizlere kucak dolusu sevgiler!!
2017`nin ilk ayı`nda sizlere ESVEDEYN ile merhaba diyeceğiz!
Katakomben gibi şeffaf ve zehir zemberek ROCK parıldayan güzel bir mekan seçimimiz olsun istedik! Essen`in en güzel mekanları’ndan birisi`nde sizleri ÇOK/ROCK dolu bir geceye bekliyoruz!
Esvedeyn`nin nur topu gibi albümü “iki buçuk” dinlemeye değer!
Albüm turnesi`nde olan Düsseldorf`lu türk ROCK grubu ESVEDEYN sizlere hem albümünü tanıtacak hemde albümü’nden şarkılar seslendirecek!
Grubun üyeleri`nden Harun Canbulat (Basist), Ozan Koç (E-Gitar) ve Julio (Davul) sizlerle buluşmayı iple çekiyor!
Ayrıca After Showumuz`da var. Deejay Çelik ORJINAL ROCK müziği eşliğinde sizleri alışık olmadığınız bir şekilde ROCK oturup ROCK kaldıracak!
Kapı açılış: 22h
Konser başlayış saati: 23h
Giriş ücreti: 15 euro (ön satış yok)
Rezervasyon: ilk gelen en güzel yeri alır rezervasyonu

Konzertreihe “Jazz for the People”

Jazz for the People m Hermann 1

MI  1. Februar 2017, 20 Uhr
Konzertreihe “Jazz for the People”
Jeden Mittwoch!

Jean-Yves Braun (Gitarre und Bass)
Hermann Heidenreich (Schlagzeug)
Marc Brenken (Klavier)
und Gäste…
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
Einlass ab 19:30 Uhr, Konzertdauer ca. 60 Minuten.
Barrierefreier Zugang

LOPINA ist wieder da

loopina2017

FR 3. Februar 2017, 19 Uhr
LOPINA ist wieder da.
Die Theatergruppe aus Kettwig präsentiert ihr neues Stück „Die Lügenschwalben“, eine Kriminalkomödie unter der Regie des freiberuflichen Theaterregisseurs Jörg Wilms.
Folgen Sie dem Verwirrspiel um ein perfides Verbrechen auf einem englischen Landsitz.
Eintrittspreis: 12,00 Euro / 15,00 Euro

FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

tangosalsa

FR 3. Februar  2017, 23 Uhr
FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

SALSA Merengue, Bachata, Cumbia y más sabor… mit Dj. Carlos
Jeden Freitag ab 22.30 Uhr
KARIBIK-FEELING HAUTNAH ERLEBEN!!!
Eintritt: 4,- Euro

„Theo’s Tonartikultur“

Theos Tonartikultur live photo credit Irina Hoesel Kopie

SA 4. Februar 2017, 20 Uhr
„Theo’s Tonartikultur“
Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass Theo Hoesel (Piano, Gesang, Komposition, Textdichtung) und seine Kollegen der Tonartikultur- Band zuletzt im Katakombentheater gastierten.
Seither ist einiges in der und um die Formation herum geschehen. Das gleichnamige Titelstück aus dem Album „In einem Zug“ zum Beispiel gewann in der Sendung „Made in Germany“ auf WDR2 im Frühjahr 2016 drei Mal in Folge die Publikumswahl, und damit den Gesamtsieg. Theo’s Tonartikultur wurde daraufhin in einem gesonderten Beitrag auf WDR2 eingehender vorgestellt.
Eine ganze Reihe von Theo Hoesels Musikstücken laufen inzwischen mit großem Erfolg auf vielen Internetradios in ganz Deutschland, und „verirren sich“ auch gelegentlich in die Programme der öffentlich- rechtlichen Sender.
Viele völlig neue Stücke wird es zu hören geben, und zugleich bekanntes, aber vollständig runderneuertes Material, dass beinahe als „ganz neu“ durchgehen könnte. Zugleich soll während des Konzerts Material für eine Live- DVD aufgezeichnet werden.
Für diejenigen, denen Theo’s Tonartikultur noch kein Begriff ist:
Das ist deutschsprachiger Text mit viel Wortwitz und tieferen Einsichten und Inhalten, der auf einen musikalischen Boden von Rock, Funkrock und Blues mit latenten Jazz- Einschüssen gestellt wird.
Dabei führt Theo Hoesel mit einer Mischung aus Comedy und Kabarett- Moderationen durch das Programm.
Theo’s Tonartikultur“ zeigt, dass inhaltlicher Anspruch, musikalischer Spieltrieb und Kurzweiligkeit sehr gut miteinander einhergehen können.
Das Konzert findet am Samstag den 04.02.2017 im Katakomben- Theater Essen statt, Einlass 19h, Beginn 20h.
VVK 10,–, AK 15,–
Weitere Infos zur Band und den Musikern unter: www.theos-tonartikultur.de

Muhsin Omurca und DOU DOS, TAKSIM – MAKSIM

taksinmaksim

SO 5. Februar 2017, 19.30 Uhr
TAKSiM – MAKSiM
Getürkte Lieder von und mit MUHSiN
Wie sagte Goethe über die Deutschen?
„So ein Volk kann man nicht alleine lassen!“
Gerade waren die Deutschen dabei, die türkische Seele zu verstehen, da bricht der nächste Migranten-Tsunami über Deutschland herein, als hätten die Götter Goethes Wunsch endlich freie Fahrt gegeben.
Deutschland wird sich verändern, hat Frau Merkel gesagt. Mit Recht. Denn das Leben in Deutschland ist bis heute wie die Sonntagsfahrt auf der Autobahn: Jeder sitzt in einem Wagen, jeder hat ein ABS …. Jede Menge Richtlinien, alles ist sehr imposant …. Ab und zu ein Geisterfahrer, doch zuletzt vor siebzig Jahren … Und wie wird es bald aussehen? … Ja, ja..
Da kann Muhsin ein Lied, ach was „mehrere Lieder“ davon singen, begleitet von Gitarre (Atilla Elmali), Cajon und Kopuz (Kazim Calisgan / Leiter des Katakomben Theaters in Essen).

Zum vierten Mal bringt Muhsin Omurca das Publikum in der flora zum Lachen und Nachdenken. Nach Soloauftritten als „Kanakmän“, „Skinhead in Istanbul“ oder Ehestifter zwischen den „EUmanen“ und der Türkei tritt er diesmal gemeinsam mit den Musikern Kazım Çalışgan und Atilla Elmalı aus der Nachbarstadt Essen auf. Kazım Çalışgan ist künstlerischer Leiter des Katakomben Theaters in Essen.

Eintritt: VVK 15 / 12 Euro; Abendkasse: 17 / 14 Euro

Kartenreservierung

Jazz for the People

Jazz for the People m Hermann 1

MI 8. Februar 2017, 20 Uhr
Konzertreihe “Jazz for the People”
Jeden Mittwoch!
Jean-Yves Braun (Gitarre und Bass)
Hermann Heidenreich (Schlagzeug)
Marc Brenken (Klavier)
und Gäste…
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
Einlass ab 19:30 Uhr, Konzertdauer ca. 60 Minuten.
Barrierefreier Zugang!!!