Veranstaltungen für Kinder Archiv

20 Jähriges Jubiläum der Ballett- und Schauspielschule Kapsch

kapsch1

SA 27. Januar 2018
SO 28. Januar 2018
20 Jähriges Jubiläum der Ballett- und Schauspielschule Kapsch
Wir wollen tanzen und singen.
Zum 20 Jähriges Jubiläum der Ballett- und Schauspielschule Kapsch in Essen Rüttenscheid möchten wir Sie herzlich einladen.
Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm aus Ballett, verschiedenen Tanzrichtungen, Chor und Gesang.
Feiern Sie mit uns.

20 Jähriges Jubiläum der Ballett- und Schauspielschule Kapsch

kapsch1

SA 3. März 2018
SO 4. März 2018
20 Jähriges Jubiläum der Ballett- und Schauspielschule Kapsch
Wir wollen tanzen und singen.
Zum 20 Jähriges Jubiläum der Ballett- und Schauspielschule Kapsch in Essen Rüttenscheid möchten wir Sie herzlich einladen.
Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm aus Ballett, verschiedenen Tanzrichtungen, Chor und Gesang.
Feiern Sie mit uns.

Lila Lindwurm Grüntöne – ein Baum ist voll Musik

LilaGrün

MI 7. März 2017, 10.30 Uhr
Lila Lindwurm
Grüntöne – ein
Baum ist voll Musik (Duoprogramm)

Ein turbulentes Kinderlieder- mitmachtheater für Kinder ab 3
Es spielen: Elke Kamper und Anders Orth
Texte und Musik: Elke Kamper und Anders Orth
Regie: Sonja Lenneke
Pssst! Ganz still und hingehört! Die Natur ist voll von Tönen und Musik. Das weiß die Waldfee Viola Wunder (Elke Kamper) schon lange. Sie „züchtet‟ sogar ihre eigenen Töne. Für den Naturforscher Friedrich Forsch (Anders Orth) gibt es bei ihr im Wald aber noch eine ganze Menge mehr Überraschendes zu entdecken. Das Publikum taucht mit Viola und Friedrich in eine Welt voller wundervoller Waldmusik und ungewöhnlicher Gerüche ein.
Das Kinderlieder-Mitmachtheater Lila Lindwurm präsentiert sein liebevoll arrangiertes Stück für Kinder ab drei und den Rest der Familie. Ihr seid herzlich eingeladen mitzusingen, mitzutanzen, mit- zuspielen und mit viel Spaß alle Sinne für die Natur- wunder in unserer direkten Umgebung zu öffnen.
„Zum Schluss gab es begeisterten Applaus. Der kleinen Jule hat es gut gefallen. ‚Am besten fand ich das Plitsch Platsch‛, sagt sie und strahlt.‟ (RP; Aug. 2016)
Eintritt: 6 Euro; Gruppen ab 20 Personen: 4,50 Euro

UWAGA! / UWAGA! plus MAX KLAAS (PERCUSSION)

uwaga2017

SA 17. März 2018, 20 Uhr
DANCE! ACOUSTIC CROSSOVER VON BALLETT BIS DISCO
UWAGA! / UWAGA! plus MAX KLAAS (PERCUSSION)
Als “Klassik-Erneuerer aus dem Kohlenpott“ (WAZ 2015) grooven sich die vier Musiker an zwei Violinen, Akkordeon und Kontrabass seit Jahren mit großer Experimentierfreude durch das klassische Repertoire.
Geprägt von unterschiedlichsten Backgrounds zwischen Klassik, Jazz, Pop und Weltmusik, zerlegen sie leidenschaftlich Musikstile in ihre Einzelteile, erschaffen daraus neue Musikwelten und bringen Ihrem Publikum “ekstatisches Vergnügen“ (Passauer Neue Presse, 2016).
Bei all den Streifzügen durch die Jahrhunderte und Stile stoßen die vier Instrumentalisten stets auf die gleichen Fragen: um ein Musikstück zum Klingen zu bringen, muss der innere Bauplan geknackt werden, der Motor, der die Musik antreibt.
So sind die Crossover-Enthusiasten im Laufe der Jahre zwangsläufig zu Experten verschiedenster Grooves geworden, zwischen denen sie mitunter blitzschnell wechseln und die je nach Genre mal subtil-geschmeidig, mal federnd oder auch mal stampfend daherkommen.
So lag es nahe, ein Programm mit verschiedensten Formen von Tanzmusik zu kreieren. Uwaga! zerlegt Ballettsuiten und katapultiert sie in andere Sphären, bringt barocke Menuette und Tango Nuevo zum grooven oder spielt akustische Versionen von Disco-Helden ihrer Jugend wie Daft Punk oder The Prodigy. .
Eintritt: VVK 15/12 Euro; AK 17/14 Euro