Allgemein Archiv

FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

salsakatkomben

FR 2. Dezember  2016, 23 Uhr
FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

SALSA Merengue, Bachata, Cumbia y más sabor… mit Dj. Carlos
Jeden Freitag ab 22.30 Uhr
KARIBIK-FEELING HAUTNAH ERLEBEN!!!
Eintritt: 4,- Euro

„Wir warten aufs Christkind“ …. alle Jahre wieder.

wartenChristkindFoto2016

SA 10. Dezember 2016, 19 Uhr
„Wir warten aufs Christkind“ …. alle Jahre wieder.

Und wie köstlich kann es sein, wenn Kinder auf Geschenke warten, Hausfrauen ihr Leid klagen, ein unleidlicher Weihnachtsmann mit seinem Buch nach Opfern sucht, wenn das Licht am Weihnachtsbaum nicht funktioniert und die Plätzchen im Ofen verbrennen….
Gott sei Dank!! Bei uns passiert das nicht…
Während die Kleinen von der „Weihnachtsbäckerei“ singen, verteilen die Großen Plätzchen im Saal. Ein Programm, dass Sie nicht „kalt“ lässt und Ihnen Vorfreude vermittelt. Wenn Sie unsere Show verlassen, wissen Sie es genau: in 2 Wochen ist Weihnachten – komme da was wolle……
Ein stimmungsvolles Programm, gut durchgemischt aus Christmas-Songs, traditionellen Weihnachtsliedern, Musical, Pop, Walt Disney, live gesungen von den jungen Künstlern des „Ruhrpottpourie Lern Ensembles“ in märchenhaften Kostümen, einer traumhaft dekorierten Bühne mit Tannenbäumen, Weihnachtsmann, Engeln, Elfen, Gästen, kleinen und großen Kindern, Jungen und Junggebliebenen und alle, die an Weihnachten glauben. Unsere Oma sitzt im Schaukelstuhl und erzählt von der guten alten Zeit. Alles nicht so ganz ernst – aber immer noch ernst genug……
Lassen Sie sich verzaubern vom „Ruhrpottpourie Ensemble“ unter der Leitung von Birgit Zacher. Samstag, 10. Dezember 2016, 19.00 Uhr im Katakomben Theater, Girardet Center in Essen-Rüttenscheid.
Eintritt: 15 Euro
Kartenreservierung

ESTARABIM – DÜNDEN BUGÜNE

estsep2016

SA 10. Dezember 2016, ab 23 Uhr
ESTARABIM
DÜNDEN BUGÜNE EN IYI TÜRKCE POP / ROCK
Samimi ve seviyeli ortamda keyifli eglenceli Parti. Sagdan soldan Estarabim.
Sizleri bu güzel gecede Essen’de kültürel etkinlikllerin ve güzel eglencelerin adresi Katakomben Tiyatrosunda agirlamaktan mutluluk duyuyoruz.
Essen ve cevresinde yeni bir müzik akimi ve tarz ile seviyeli kaliteli bir ortami sizlere sunmayi amacliyoruz.
Türkce Anadolu Rock, Pyschdellic, 45lik, 90lar ve günümüzün en güzel Türkce Pop, Latin, House ve Black müzik tarzlarini sizlerle bulusturuyouz.
Giris Saati: 23:00
Giris ücreti: 10 Euro
Estarabim ekibi olarak sizleri aramizdan görmek mutluluk duyariz.

Kindertheater: Piet, der Weihnachtspirat

Piet 1 breit

DI 13. Dezember 2016, 10 und 11.15 Uhr
KINDERTHEATER
Lila Lindwurm – Piet, der Weihnachtspirat
Ein weihnachtliches Mitmach- theater für Kinder mit viel Musik
von und mit Anders Orth
Texte und Musik: Elke Kamper, Frank Bode und Anders Orth
Regie: Anders Orth

Pirat Piet (Anders Orth) ist total aufgeregt. Er hat in diesem Jahr vom Käpt’n den Auftrag bekommen, sich um die Vorbereitung des Piraten-Weihnachts- festes zu kümmern. Aber leider hat er überhaupt keine Ahnung, wie man Weihnachten feiert. Also geht Piet mit seinem vorlauten Papageien Pablo im nächsten Hafen von Bord, um herauszu nden, was man für so ein Fest so alles braucht.
Zum Glück treffen die beiden bald ein paar Kinder, und die wissen ganz genau, was zu Weihnachten so alles dazugehört. Die kleinen Weihnachtsexperten helfen Piet natürlich gerne. Und los geht sie, die Piratenweihnacht!
Ein turbulentes, musikalisches Kinderlieder- Mitmachtheaterprogramm, in der die Zuschauer – ob Groß oder Klein – tänzerisch, mimisch, gesang- lich und rhythmisch in das Geschehen einbezo- gen werden und nach Herzenslust mitmachen und Ratschläge erteilen können.
„Lila Lindwurm ist musikalisches Kindertheater pur: Skurril, spaßig und immer wieder spannend.” (BM; Wermelskirchen)
Eintritt: 6 Euro; Gruppen ab 20 Personen: 4,50 Euro

Konzertreihe “Jazz for the People”

Jazz for the People m Hermann 1

MI 14. Dezember 2016, 20 Uhr
Konzertreihe “Jazz for the People”
Jeden Mittwoch!

Jean-Yves Braun (Gitarre und Bass)
Hermann Heidenreich (Schlagzeug)
Marc Brenken (Klavier)
und Gäste…
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
Einlass ab 19:30 Uhr, Konzertdauer ca. 60 Minuten.
Barrierefreier Zugang

Mi, 14.12.2016   |   Special Guest:
Conrad Noll  (Kontrabass)  -  “Copyrights by Bass Players Only”
Der gebürtige Saarbrücker Conrad Noll (Jahrgang ’91) schloss kürzlich sein Kontrabass-Bachelorstudium in Köln ab, derzeit ist er Master-Student an der Folkwang-Universität und hat parallel dazu einen Bachelor in Jazz-Cello in Köln angefangen. Im Gepäck hat Conrad Noll heute abend einen großen Bass und eine kleine Auswahl an Kompositionen, die ausschließlich von Bassisten geschrieben wurden. So steht heute nicht nur der Kontrabass als Instrument im Vordergrund, sondern auch das kompositorische Schaffen einiger bedeutender Bassisten wie Ron Carter, Ray Brown und Oscar Pettiford.

https://de.wikipedia.org/wiki/Conrad_Noll

Clubdate mit Dorrey Lin Lyles

Dorrey Lyles Foto Kopie

DO 15. Dezember 2016, 20 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)
Clubdate mit Dorrey Lin Lyles
Dorrey Lin Lyles begann ihre Karriere in verschiedenen Gospelchören. Später tourte, sie mit den Harlem Gospel Singers in den USA und durch Europa. Viele Jahre war sie zusammen mit Queen Ester die Solostimme des Chores. Bekannt wurde die temperamentvolle Sängerin vor allem durch Auftritte in der New Yorker Carnegie Hall mit James Ingram, Peabo Bryson, Melissa Manchester und Oleta Adams (Tears for Fears). Inzwischen ist die in Berlin lebende Künstlerin in vielen Stilarten der Black Music zu Hause. Sie ist festes Mitglied der Weather Girls und wirkte unter anderem auf dem letzten Album des SEEED Artists Delle´(Eased), sowie auf dem Video mit dem Song Augenbling der Gruppe um Peter Fox mit. Dorreys Auftritte sind ein Ausbruch purer Energie. Ob sie stilvolle Balladen oder groovende Soultitel singt, immer begeistert sie ihr Publikum.
Dorrey Lin Lyles: vocals
Martin Schulte: guitar
Thomas Hufschmidt: keyboards
Sascha Oeing: bass
Ralf Heinrich: drums
Eintritt: AK 17/12€; VVK 15/10 €
Kartenreservierung

Die Buschtrommel – Die Satirische (Weih-)Nacht

Buschtrommelsept2016

FR 16. Dezember 2016, 20 Uhr
Die Buschtrommel
Die Satirische (Weih-)Nacht

Unterm Jahr agieren die beiden Buschtrommler Andreas Breiing und Britta von Anklang von Berufs wegen auf der Bühne satirisch und böse, aber zu Weihnachten können sie auch mal anders. Nämlich noch böser. Aber das feierlich! Plus gediegenem Gesang.
Mit einem durchgeknallten Weihnachtsprogramm zeigen von Anklang und Breiing auf ironisch unterhaltsame Weise, wie der besinnlichste Tag im Jahr ganz unbesinnlich enden kann. Es wird gesungen, getanzt und gestritten: Halt Weihnachten, wie wir es alle kennen. Der Heilige Abend mit den verzogenen, nervtötenden Blagen, der hysterischen Gattin und dem rechtsradikalen Schwiegervater ist dann nur noch betrunken zu ertragen. Und danach fragt sich die Festgesellschaft feucht fröhlich: Fiept da gerade Ommas Hörgerät oder ist es doch die Blockflöte?
Das meistprämierte Kabarettensemble Deutschlands mit Britta von Anklang und Andreas Breiing schenkt seinem Publikum nach knapp 25 Jahren erstmals ein Weihnachtsprogramm. Na dann: Fröhliche Bescherung!
Eintritt: VVK 15/12; AK 17/14 Euro
Kartenreservierung

FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

tangosalsa

FR 16. Dezember  2016, 23 Uhr
FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

SALSA Merengue, Bachata, Cumbia y más sabor… mit Dj. Carlos
Jeden Freitag ab 22.30 Uhr
KARIBIK-FEELING HAUTNAH ERLEBEN!!!
Eintritt: 4,- Euro

COMPANIA BATACLAN



17.11.2016

SA 17. Dezember 2016, 21 Uhr
COMPANIA BATACLAN

Das Programm der COMPANIA präsentiert einen Stil-Mix mit zumeist eigenen Texten. Diese besingen Schuhe auf den Straßen des Glücks, dann einen alten Bekannten, der sich immer köstlich “amüsiert”, jedoch nicht in Pankow, sondern in Heiligendamm beim G-8-Gipfel. Darüber hinaus interpretieren sie einen Brecht-Eisler-Song als französischen Musette-Walzer oder begeistern mit anatolischen Grooves. An den europäischen Osten erinnert der Klezmer Freilachs, erweitert um eine bekannte jiddische Weise von Jtschak Katsenelson. Neben der musikalischen Vielfalt überrascht die COMPANIA auf der Bühne auch mit politischem Kabaret.

COMPANIA BATACLAN ist eine 6-köpfige Band aus Bochum, Osnabrück, Dortmund und Fröndenberg.
Musikalischer Abwechslungsreichtum verbindet sich mit politischem Anspruch. Texte aus eigener Feder oder von Brecht/Weill werden mit unterschiedlichen Stilen unterlegt. Heraus kommt ein spannender Soundclash; ob Balkan-Klezmer, Französische Musette, Reggae oder Ska – COMPANIA BATACLAN tanzt auf vielen musikalischen “Hochzeiten” – frei nach dem Motto der amerikanischen Anarchistin Emma Goldman “Wenn ich nicht tanzen kann, ist es nicht meine Revolution.”

Der Name COMPANIA BATACLAN erinnert an eine Gruppe libertärer Menschen im Umfeld einer Bar in Madrid namens Bataclan, die den Plan fassten, ein Attentat auf den spanischen Diktator und Vorgänger Francos, Primo de Rivera, zu verüben. Durch Denunziantentum wurde der Plan jedoch vereitelt, die Beteiligten festgenommen und hingerichtet. Mit diesem historischen Rückgriff und Namen will die Band an jene mutigen Menschen erinnern, die in der aktuellen Geschichtsschreibung (fast) keinen Platz gefunden haben.

COMPANIA BATACLAN trat neben vielen eigenen Konzerten unter anderem auch als musikalische Begleiterin mit Markscheider Kunst, La Papa Verde, Irie Revoltés, La Minor, Kocani Orkestar, Antwerp Gypsy Ska Orkestra, Musik for the Kitchen, Grup Yorum, Red Ska, Heavy Gummi und unseren Schwesterbands aus der Türkei und Frankreich: Bandista und Ma Valise auf.

COMPANIA BATACLAN begreift sich als Kollektiv, handelt autonom und organisiert ihre Geschicke gänzlich selbst.
Companera Zebralina: Stimme & Kazoo, Tinwhistle, Perkussion, Texte, Akkordeon

Companero Felix: Schlagzeug
Companero Hevalito Botan: Perkussion, Texte & Radio El Zapote-Soundsystem
Companera Sabin Bassasin: Bass, Gitarre & Radio El Zapote-Soundsystem
Companero Big L.: Gitarre & perspektivisch als Springer
Companero Sax-Machine Hannesito: Saxophon, Klarinette, Violine
Companero Luce: Saz-Bass, Bass
Eintritt: VVK 12/8 Euro/AK 14/10 Euro
Kartenreservierung

COMPANIA BATACLAN sind in Essen nicht unbekannt; so haben sie 2x beim 1. Maifest in der zeche Carl oder auch im Grend gespielt.
Sie stellen ihr neues Programm vor.

Weitere Infos:
www.bo-alternativ.de/bataclan

Live: Compania Bataclan UZ Volksfest 1. Juli 2016
http://www.bo-alternativ.de/bataclan/neue_videos.html

Anschließend ab 23 Uhr
Worldmusic Party Essen
DJ MARCELLO (Worldmusic Party München)
DJ BASSEBA

World music Party Essen – jeden ersten Samstag eines Monats steigt im Katakombentheater Rüttenscheid ein Fest mit ausschließlich tanzbarer Musik aus aller Welt!
Von Latin & Afrobeat über Oriental bis Balkan Beats!
Der Partygarant für Stimmung und gute Laune!
Seid dabei!
Abendkasse – 8€
Konzertbesucher Frei!

Worldmusic Party Essen

wmpe17.12.2016

SA 17. Dezember 2016, 23 Uhr
Worldmusic Party Essen
DJ MARCELLO (Worldmusic Party München)
DJ BASSEBA

World music Party Essen – jeden ersten Samstag eines Monats steigt im Katakombentheater Rüttenscheid ein Fest mit ausschließlich tanzbarer Musik aus aller Welt!
Von Latin & Afrobeat über Oriental bis Balkan Beats!
Der Partygarant für Stimmung und gute Laune!
Seid dabei!
Abendkasse – 8€

Konzert: 21 Uhr!
SA 17. Dezember 2016, 21 Uhr
COMPANIA BATACLAN
Das Programm der COMPANIA präsentiert einen Stil-Mix mit zumeist eigenen Texten. Diese besingen Schuhe auf den Straßen des Glücks, dann einen alten Bekannten, der sich immer köstlich “amüsiert”, jedoch nicht in Pankow, sondern in Heiligendamm beim G-8-Gipfel. Darüber hinaus interpretieren sie einen Brecht-Eisler-Song als französischen Musette-Walzer oder begeistern mit anatolischen Grooves. An den europäischen Osten erinnert der Klezmer Freilachs, erweitert um eine bekannte jiddische Weise von Jtschak Katsenelson. Neben der musikalischen Vielfalt überrascht die COMPANIA auf der Bühne auch mit politischem Kabaret.
COMPANIA BATACLAN ist eine 6-köpfige Band aus Bochum, Osnabrück, Dortmund und Fröndenberg.
Musikalischer Abwechslungsreichtum verbindet sich mit politischem Anspruch. Texte aus eigener Feder oder von Brecht/Weill werden mit unterschiedlichen Stilen unterlegt. Heraus kommt ein spannender Soundclash; ob Balkan-Klezmer, Französische Musette, Reggae oder Ska – COMPANIA BATACLAN tanzt auf vielen musikalischen “Hochzeiten” – frei nach dem Motto der amerikanischen Anarchistin Emma Goldman “Wenn ich nicht tanzen kann, ist es nicht meine Revolution.”

Der Name COMPANIA BATACLAN erinnert an eine Gruppe libertärer Menschen im Umfeld einer Bar in Madrid namens Bataclan, die den Plan fassten, ein Attentat auf den spanischen Diktator und Vorgänger Francos, Primo de Rivera, zu verüben. Durch Denunziantentum wurde der Plan jedoch vereitelt, die Beteiligten festgenommen und hingerichtet. Mit diesem historischen Rückgriff und Namen will die Band an jene mutigen Menschen erinnern, die in der aktuellen Geschichtsschreibung (fast) keinen Platz gefunden haben.

COMPANIA BATACLAN trat neben vielen eigenen Konzerten unter anderem auch als musikalische Begleiterin mit Markscheider Kunst, La Papa Verde, Irie Revoltés, La Minor, Kocani Orkestar, Antwerp Gypsy Ska Orkestra, Musik for the Kitchen, Grup Yorum, Red Ska, Heavy Gummi und unseren Schwesterbands aus der Türkei und Frankreich: Bandista und Ma Valise auf.

COMPANIA BATACLAN begreift sich als Kollektiv, handelt autonom und organisiert ihre Geschicke gänzlich selbst.
Companera Zebralina: Stimme & Kazoo, Tinwhistle, Perkussion, Texte, Akkordeon
Companero Felix: Schlagzeug
Companero Hevalito Botan: Perkussion, Texte & Radio El Zapote-Soundsystem
Companera Sabin Bassasin: Bass, Gitarre & Radio El Zapote-Soundsystem
Companero Big L.: Gitarre & perspektivisch als Springer
Companero Sax-Machine Hannesito: Saxophon, Klarinette, Violine
Companero Luce: Saz-Bass, Bass
Eintritt: VVK 12/8 Euro/AK 14/10 Euro