Jazz, Weltmusik Archiv

Saliha Gülmez und Enver Yalçın Özdiker – Das Konzert muss wegen Krankheit leider verschoben werden.

Enver Yalçın - 27

SA 20. April 2024, 20 Uhr – Das Konzert muss wegen Krankheit leider verschoben werden. Neuer Termin wird noch bekanntgegeben.
Saliha Gülmez und Enver Yalçın Özdiker

Die Solisten Saliha Gülmez und Enver Yalçın Özdiker kommen zusammen, um ein unvergessliches musikalisches Erlebnis zu bieten! Bei diesem besonderen Event werden Sie sich Saliha Gülmez’ beeindruckendem Gesang und Enver Yalçın Özdiker’s Klavierbegleitung einer musikalischen Unterhaltung anschließen. Begleitet von der beeindruckenden Harmonie zwischen Saliha Gülmez und Enver Yalçın Özdiker, werden Sie emotionale und unterhaltsame Momente erleben, die von traditionellen Liedern bis zu beliebten Pop-Songs reichen. Diese beiden Künstler werden Sie mit ihren Fähigkeiten und ihrer Bühnenpräsenz verzaubern und Ihnen einen unvergesslichen Abend mit Klavierbegleitung bieten. Wir laden alle Musikliebhaber herzlich ein, sich diesem großartigen Event anzuschließen und einen Abend voller Musik zu genießen.
Foto: @eyedoit
Eintritt: 20 Euro
Karten-Kauf!

Essener Gitarrenduo and Friends Bernd Steinmann Quintett – Von der Renaissance bis zum Flamenco

10.3.2023

SO 21. April 2024, 19 Uhr
Essener Gitarrenduo and Friends Bernd Steinmann Quintett
Von der Renaissance bis zum Flamenco

Nach ihrem erfolgreichen Konzert im letzten Jahr wird das Bernd Steinmann Quintett auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Programm mit eigenen Kompositionen, neuen Flamenco-Arrangements, Gipsy-Swing u.a. präsentieren und werden ihre neue CD vorstellen.
Ein frischer Opener mit Rumba flamenca, eine Impro in D-moll, Tico tico, eine Fancy im Stile der englischen Renaissance, Salonmusik aus der Karibik, ein weltberühmter Bossa Nova, Walz Oriental, Astor Piazzolla, Gipsy Swing in der Art Django Reinhardt, und eigene Flamencoarrangements werden zu hören sein.
Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Konzert und seien Sie herzlich willkommen.
Das Essener Gitarrenduo feiert mittlerweile sein 34 jähriges Bühnenjubiläum und freut sich ganz besonders wieder einmal eine CD präsentieren zu dürfen, gemeinsam mit Antje Vetter; Violine, Annette Maye; Klarinette/Bassklarinette, Stefan Loos; Gitarre und Laute, Bernd Steinmann; Gitarre und Martin Breuer; Kontrabass.
Eintritt: 25 Euro
Karten-Verkauf

Jazz for the People

24.4.2024

MI 24. April 2024, 20 Uhr
JAZZ FOR THE PEOPLE
April Moods
feat. Tim Köhler (Alt- und Sopransaxophon), Jaime Moraga Vasquez (Percussion) & MB (Piano, Keyboards)
Heute gibt es Jazz passend zu den Wetterkapriolen des aktuellen Monats – ganz unterschiedliche Stimmungen und Klangfarben wechseln sich immer wieder ab. Dabei improvisiert das Trio des Abends vor allem über bekannte Standards. Tim Köhler studierte Saxophon in Hannover und Essen und zeichnet sich vor allem durch seine musikalische Vielfalt aus. Sowohl Jazz und Fusion, als auch Pop/Rock und jegliche andere Art groovebasierter Musik gehören zu seinem Repertoire. Mit seinem Quartett erhielt er ein Förderstipendium der Drken-Stiftung. Auch der chilenisch-spanische Perkussionist Jaime Moraga Vasquez hat einen breitgefächerten musikalischen Background: Er spielt klassisches Schlagwerk, Marimbaphon, Drumset und verschiedenste Perkussionsinstrumente. 2013 wurde er mit dem Stockhausen-Kürten-Kurs Preis ausgezeichnet, 2014 mit dem Folkwangpreis in der Sparte Solo. Marc Brenken verbindet diesmal Klänge des akustischen Klaviers mit verschiedensten Synthesizersounds.
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Einlass ab 19:15h, barrierefreier Zugang möglich
Getränke vor Ort erhältlich

Dauer ca. 60min

Wildes Holz & Freunde – Das Konzert ist ausverkauft!!!

25.4.2024

DO 25. April 2024, 20 Uhr – Das Konzert ist ausverkauft!!!
Wildes Holz & Freunde im Katakombentheater Essen
Als Gast: Tango Transit

Seit 25 Jahren spielt Wildes Holz auf den kleinen und großen Bühnen Deutschlands. Dabei machen sie auch regelmäßig im Katakombentheater Station. Diesmal bringen sie noch ein weiteres Ensemble mit.

In der Reihe „Wildes Holz und Freunde“ ist am 25.4.23 das Trio Tango Transit zu Gast.

Tango Transit sind Martin Wagner (Akkordeon), Hanns Höhn (Bass) und Andreas Neubauer (Schlagzeug). Seit 2008 hat das Trio aus dem Frankfurter Raum bei über 500 Konzerten im In- und Ausland überzeugt sowie fünf CDs und eine Live-DVD veröffentlicht.

Die euphorischen Reaktionen des Publikums belegen: was Tango Transit spielt, ist für sie neu, frisch, frei von Konventionen und verweigert sich allen Schubladen. Oder, wie man in den Konzertkritiken nachlesen kann: „Die Musik des Trios ist Teufelswerk im positiven Sinn und an Virtuosität kaum zu überbieten. Atemberaubende Geschwindigkeit, rhythmische Exaktheit und instrumentale Beherrschung in Perfektion bieten den Zuhörern ein einmaliges Konzerterlebnis – Gänsehautfeeling inclusive.“

Das passt doch hervorragend zu Wildes Holz und so freuen sich Johannes, Markus und Tobias schon sehr auf dieses spannende musikalische Zusammentreffen mit Tango Transit. Die beiden Trios werden Ausschnitte aus Ihren aktuellen Programmen präsentieren, aber auch einige Stücke zusammen auf die Bühne bringen.

Wildes Holz:
Tobias Reisige – Blockflöten
Johannes Behr – Gitarre
Markus Conrads – Kontrabass, Mandoline

Tango Transit:
Martin Wagner – Akkordeon
Hanns Höhn – Bass
Andeas Neubauer – Schlagzeug

Karten-Kauf!
Eintritt: VVK 23,- und AK 25,-

Foto Wildes Holz: Sandy Klein
Foto Tango Transit: Detlef Kinsler

Ödül & Funk Alaturka aus Istanbul live bei uns im Katakomben Theater

27.4.2024

SA 27. April 2024, 22:30 Uhr (Einlass: 21;00 Uhr)
Ödül & Funk Alaturka aus Istanbul live bei uns im Katakomben Theater
Bereits im Dezember 2022 konnten wir schon die Performance der Gruppe bei uns Katakomben Theater genießen!
Anschließend das zweite Mal in Oberhausen konnten die Fans von Ödül & Funk Alaturka weiter die Band feiern.
Mit Pop – Funk und Alaturka auf Englisch und Türkisch haben sie uns begeistert!
Wir freuen uns!
Also Leute „Save the Date“!
Datum & Uhrzeit:
Freitag, 27. April 2024
Konzert: 22:30, Einlass: 21:00 Uhr

Adresse:
Katakomben Theater Essen
Girardetstr. 8, 45131 Essen

Ticketreservierung unter:
Info@karakedi-rock.de oder unter 01734550097 nachfragen

Jazz for the People

1.5.2024

MI 1. Mai 2024, 20 Uhr
Jazz for the People
Jeden Mittwoch!
Taking a Chance on Love
“Taking a Chance on Love” – passend zum Beginn des Wonnemonats Mai dreht sich bei diesem Konzert musikalisch alles um die Liebe.
Bianca Körner bezaubert mit ihrer Stimme und warmen Ausstrahlung, während Marc Brenken sie einfühlsam und ideenreich an Piano und Melodica begleitet Auch heute natürlich wieder im Zeichen der Improvisation und der guten Laune!
https://biancakoerner.de
https://marcbrenken.com

- Eintritt frei, Spenden erwünscht
- Einlass ab 19:15h, barrierefreier Zugang möglich
- Getränke vor Ort erhältlich
- Dauer ca. 60min
- Nach Konzertende ist die Bar noch bis ca. 22 Uhr geöffnet. Wer möchte, kann den Abend vor Ort gemütlich ausklingen lassen.

Fotos: privat (BK), Volker Beushausen (MB)

Folkwang-Jazz-Jamm-Session… Rajesh Mehta Folkwang Double Trumpet Quartet

7.9.2023

DO 2. Mai 2024, 20 Uhr
Folkwang-Jazz-Jamm-Session
Rajesh Mehta Folkwang Double Trumpet Quartet
CONCERT Thursday, May 2nd 20 UHR Rajesh Mehta Folkwang Double Trumpet Quartet: at the Katakomben Theater , Essen
Mehta’s inspiration from the South Indian Temple music ensembles with two nagaswarams (double reed instruments), has led him to this latest exciting manifestation joined by the head of Folkwang’s Jazz Department, trumpeter Ryan Carniaux and students from the Folkwang Jazz department.
Rajesh Mehta: Hybrid Trumpets and extensions
Ryan Carniaux: Trumpet and cornet
Bela Bluche: Contrabass
Karl F. Degenhardt : drums and Percussion

Anschließend: offene Jazz Jam Session
Eintritt Frei; Spenden willkommen!
Instrumente mitbringen!!!

Jazz for the People

jfp2018

MI 8. Mai 2024, 20 Uhr
Jazz for the People
Infos folgen…

Atilla Elmali & Kazim Calisgan

AtillaKazim

FR 10. Mai 2024, 20 Uhr
Atilla Elmali & Kazim Calisgan
iki Can iki Nefes
Das Duo Atila Elmalı und Kazım Çalışkan “iki Can iki Nefes“ öffnen uns mit ihren feinen Interpretationen und Kompositionen ihre musikalische Tür und streicheln unser Seele und Geist.
In ihren Stimmen und ihrem Atem wandeln sich die Melodien in Träume und bringen uns in verschiedene Zeitepochen und Regionen der Türkei.
Die eleganten und orientalischen Klänge der Seiteninstrumente  Gittare und Kopuz verbinden sich mit Ihren mehrstimmigen Gesang und reichern die Farben der Blumen in unserem Melodiengarten an und vermitteln uns unbeschreibare Gefühle.
Atilla Elmali: Gitarre, Gesang, Percussion
Kazim Calisgan: Kopuz, Gesang, Percussion, Loops
Eintritt: 15 Euro
Karten-Kauf!

Jazz for the People

jfp2018

MI 15. Mai 2024, 20 Uhr
Jazz for the People
Infos folgen…